… Messdienstleistung …     … Handelshaus …

… Kontakt…     … Impressum …     … Datenschutz …

 
         
   
Prüfmittelkalibrierung Prüfmittelverwaltung Messdienstleistung Managementsystem/Statistik  
  Reparatur/Service Modernisierung/Umrüstung Handelsprogramm Parallelprüfer
 
         
       
   

MessuhrenprüfstandPrüfmittelkalibrierung

Wir führen für Sie die Kalibrierung und Verwaltung von Messmitteln aller physikalischer Größen im akkreditierten
und/oder nicht-akkreditierten Bereich durch.

Das Ing.-Büro Meißner ist durch den Deutschen Kalibrierdienst (DKD) akkreditiert für die Messgröße Länge für
Kalibrierungen in den Bereichen Parallelendmaße aus Stahl, Keramik und Wolframcarbid, Messuhren, Feinzeiger,
Fühlhebelmessgeräte, Messschieber, Tiefenmessschieber und Höhenmessschieber.

Die Werkskalibrierung von Mess- und Prüfmitteln umfasst:

  • mechanische Handmessmittel aller Art
  • Parallelendmaße und Messstifte
  • Winkelmessmittel, Libellen
  • Lehren aller Art
  • Waagen
  • Ein- und Mehrkoordinatenmessgeräte
  • Prüfung weiterer physikalischer Größen (elektrisch, optisch, pneumatisch)

Die Kalibrierung erfolgt nach aktuellen Richtlinien des DKD; VDI/VDE/DGQ 2618; nach nationalen und
internationalen Normen oder hersteller- und auftragsspezifischen Kalibriervorschriften.

Im Zusammenhang mit der Kalibrierung Ihrer Messmittel werden folgende Serviceleistungen angeboten:

  • Sichtprüfung
  • Reinigung der Messmittel / Vorbereiten zur messtechnischen Prüfung
  • Durchführen von Reparatur- und Justagearbeiten, Nachbearbeitung
  • Funktionsprüfung
  • Konservieren z.B. von Lehren / Korrosionsschutz
  • Gravur / Beschriftung der Messmittel
  • Kennzeichnung mit Prüfzeitraum / -zustand
  • vor Ort Kalibrierung nach Absprache
  • Angebotserstellung bei ausgefallenen Messmittel über unser Handelshaus
  • Abholung und Anlieferung

Lohnmesstechniken Lohnmesstechniken